KELLER-CHRONIK

Hoch oben am Waldrand zwischen Wettelsheim und Treuchtlingen thront der "Wettelsheimer-Keller".

Der bereits 1850 erbaute Biergarten ist heute weit über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannt. Vor allem wegen des herrlichen Ausblickes auf das Altmühltal, sowie wegen des süffigen Märzenbieres und der deftigen Brotzeiten zu äußerst attraktiven Preisen ist dieser Bierkeller zu einem Pilgerziel für Bierliebhaber aus nah und fern geworden.

Überhaupt ist das Bier die Attraktion auf dem "Wettelsheimer Keller". Noch heute wird der Gerstensaft aus großen gepichten Holzfässern ausgeschenkt, welche tief drin im Berg in mächtigen, naturgekühlten Gewölben lagern.

Die Seele des "Wettelsheimer Kellers" ist die Pächterin Marga Walk, die zusammen mit ihren Söhnen Wolfgang und Helmut den "Keller" als Familienbetrieb führt. Und dies bereits seit über dreißig Jahren.

- Biergarten mit Bier von der Brauerei Strauss
- typisch fränkische Küche

<<Keller-Chronik Seite 1  -  Keller-Chronik Seite 3>>

Öffnungszeiten:

Mai-September: Do - So 10:00 Uhr - Sonnenuntergang - zusätzlich Juli + August: Mo - Mi ab 16:00 Uhr - in den Wintermonaten geschlossen.


Diese Homepage bei Mr. Wong empfehlen!

to Mr. Wong